Workshop ERP

Um die Verortung, die Einordnung der Funktionen sowie der Erkenntnis um den Nutzen eines ERP kommt kein dualer Bildungsgang mehr herum. Eine zielgruppengerechte Thematisierung dieser umfassenden Systeme haben wir uns gemeinsam mit der Oracle Academy zur Aufgabe gesetzt.
 
Zielgruppengerecht bedeutet in diesem Fall die duale Ausbildung, bei der häufig in den entsprechenden Lernfeldern nur sehr wenig Stunden zur Verfügung stehen.
 
Wie kann man also einem Industrie-, IT- oder Einzelhandelskaufmann binnen 90-180 Minuten verständlich machen, was ein ERP-System ist, welche Informationen mit diesem System abgebildet werden und wie so ein System zu bedienen ist, didaktisch-methodisch am besten noch durch eine Praxiseinheit ergänzt?
Die Fragestellung greift das E-Learning-Angebot der oracle-academy und schulprozesse.de auf.
 
Eine detaillierte Darstellung der E-Learning-Plattform finden Sie bei www.oracle-at-school.de .

Das Materialienpaket besteht neben Grundlageninformationen zu ERP-Systemen aus einer komplexen Handlungssituation und Prozessbeschreibungen. Die intendierten Rollen innerhalb des Prozesses sind lebhaft beschrieben und erleichtern es den SchülerInnen, sich in die Situation einzufinden. Alle Prozesse sind anhand entsprechender Modelltypen wie Organigrammen und ereignisgesteuerten Prozessketten (EPK) beschrieben.

E-Doc - Unterrichtsmaterial zum Thema ERP-Systeme

  • 14 Inhaltsseiten
  • Allgemeine Einführung ins Thema ERP mit Funktions- und Marktübersicht
  • Anschauliches Beispiel mit zugewiesenen Rollen innerhalb des Prozesses
  • Aufbau der verwendeten Organisationseinheiten über den Modelltyp Organigramm
  • Grobe Übersicht des Prozesses anhand einer Wertschöpfungskette
  • Detaillierte Darstellung der Prozesse in Form von ereignisgesteuerten Prozessketten
  • Kurzanleitung des E-Learning-Systems
  • Alternative Makrosequenz, die das Ziel der Prozessanwendung oder der Prozessmodellierung verfolgt.
 
Das E-Learning-System ist doch kostenlos? Das stimmt! Das E-Learningsystem wurde von schulprozesse.de gemeinsam mt der Oracle Academy entwickelt und steht allen Schulen kostenfrei zur Verfügung. Die darüber hinausgehenden Materialien sind als Dienstleistung zu verstehen. Die relevanten Aspekte der Lerneinheit werden hier didaktisch-methodisch begründet aufgegriffen und vertieft. Somit wird der Lernerfolg strukturiert verfolgt. Für die Lehrkraft reduziert sich die Vorbereitung erheblich und die Schüler erhalten anspechend aufbereitetes Lehrmaterial. Alle lizenzierterten Nutzer sind für zukünftige Änderungen updateberechtigt. Die Lizenz ermöglicht eine unbegrenzte Nutzung im eigenen Unterricht. Darüber hinaus erhalten die Nutzer die Musterlösungen kostenfrei dazu.
 
Kauf ohne Risiko? Der gesamte Workshop steht vor Kauf zum Download zur Verfügung. Lediglich die Aufgaben für den Unterricht und Grafiken werden durch den "Urheber-Cop" geschützt. So sehen Sie bereits vor dem Kauf, ob Ihnen die Inhalte zusagen. Beachten Sie bitte, dass digitale Workshops vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind.

Einzellizenz oder Schullizenz? Je nachdem, ob das Materialienpaket einer einzigen Lehrkraft, einer Fachgruppe oder der gesamten Schule zur Vefügung steht, bieten wir Ihnen eine Einzel- oder Institutslizenz an. Die Lizenz beinhaltet Aktualsierungen sowie das Recht, beliebig viele Exemplare für den Unterricht zu drucken. Hinweis zu § 52a UrhG: Das Werk und Teile daraus dürfen nicht in (Schul-)Netzwerken abgelegt werden. 

Auflage 

1. Auflage

ISSN-Nummer 

Erschienen in der »Bildungsreihe Schulprozesse«
ISSN-Nummer: 1864-7383

Preis und Bestellung

  

Download

des Ansichtsexemplars am Ende dieser Seite
 
 
Keywords: ERP, Enterprise Ressource Planning System, Unternehmenssoftware, Schule, Unterricht, Unterrichtsmaterial, SAP, Navision, Oracle, Schulbuch, Unterrichtsmaterial, Berufsschule, Unterrichtseinheit, Schüler, Lehrer, EPK
Ċ
Knut Harms,
26.08.2012, 10:39
Comments