Coaching

Unsere Trainings in Bezug auf zielsicheres Modellieren richten sich an
Verfolgte Ziele sind:
  • Konzeptionelle Einordnung und Notwendigkeit von BPM
  • Methodensicherheit in unterschiedlichen Modelltypen (vorwiegend EPK)
  • Umgang mit ARIS 7.x und 9.x
Unser Leitmotiv für Inhouse-Trainings:
  • KEIN Powerpoint
  • KEINE Folienschlachten
  • KEINE Predigten von oben

    dafür

  • Entschleunigte, praxisorientierte Schulungen
  • Praxis/Theorie-Verbund
  • Individuelle Betreuung und Förderung
Unsere Trainer sind wohlwollend anders und holen die Teilnehmer dort ab, wo sie gegenwärtig stehen. 

    "Wir bilden Indianer aus, keine Häuptlinge" 

- demnach können die Teilnehmer unserer Seminare modellieren 
und somit die Prozessverantwortlichen im TQM Prozess optimal unterstützen.

Lehrerfortbildungen

Bei einem Bedarf an einer Fortbildung (In-House) speziell für Lehrerinnen und Lehrer sprechen Sie uns bitte gerne an. 

Folgende Themen decken wir ab: 

  • Geschäftsprozessmanagment mit Schwerpunkt IT-Berufe (z. B. Lerfeld 2) mit ARIS
  • Geschäftsprozessmanagment mit Wirtschaft IT-Berufe (z. B. Kaufmann / Kauffrau / Kaufleute Büromanagement (ehem. Bürokauffrau  / Bürokaufmann - Lerfeld 11) mit ARIS
  • Projektmanagement

Unsere Schulungen sind auf 1 bis 3 Tage angelegt und verfolgen das Ziel, dass die Teilnehmer direkt aus der Fortbildung mit einem guten und sicheren Gefühl in den Unterricht starten können.